Kapitän Javier Zanetti vom 18-maligen italienische Meister Inter Mailand ist am Dienstag nach seinem Achillessehnenriss erfolgreich operiert worden.

Der 39-jährige Argentinier wird seinem Team voraussichtlich sechs Monate fehlen. Das teilte der Klubarzt auf der Internetseite des Vereins mit.

Zanetti hatte sich die Verletzung am Sonntag bei der 0:1-Niederlage in Palermo zugezogen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel