Fünf Hooligans des früheren italienischen Meisters SSC Neapel sind zu Haftstrafen zwischen zehn Monaten und vier Jahren verurteilt worden.

Die Mitglieder der Fangruppe "Ultras" wurden für Krawalle vor dem San-Paolo-Stadion verantwortlich gemacht.

Die meisten Verurteilten waren polizeilich zuvor bereits bekannt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel