Inter Mailand verpielte auf dem Weg zum 17. Titel innerhalb von 3 Minuten einen 2:0-Vorsprung gegen US Palermo und musste beim 2:2 mit einem Punkt zufrieden sein.

Das Team von Trainer Jose Mourinho hat mit jetzt 73 Punkten einen Zehn-Punkte-Vorsprung auf den ersten Verfolger Juventus Turin.

Rivale AC Mailand gewann 1:0 bei Chievo Verona und liegt mit 6 Punkten vor dem AC Florenz, Cagliari 2:1 besiegte, auf Rang 3.

Der AS Rom muss nach einer 2:4-Niederlage im römischen Derby bei Lazio um die UEFA-Cup-Qualifikation bangen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel