Carlo Ancelotti vom AC Mailand hat einer angeblichen Einigung über einen Wechsel zum FC Chelsea erneut energisch widersprochen.

"Ich schließe einen Wechsel kategorisch aus", sagte der 49-Jährige. Und das gilt nicht nur für Chelsea: "Auch Manchester United ist ausgeschlossen."

"The Sun" hatte berichtet, dass Ancelotti Chelsea-Besitzer Roman Abramowitsch versprochen habe, zur kommenden Saison nach London zu kommen.

Dafür sollte der Italiener für einen Drei-Jahresv-Vertrag angeblich 5,8 Mio. Pfund (6,4 Mio. Euro) pro Jahr erhalten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel