Inter Mailand fällt Mitte nächster Woche eine Entscheidung über die Zukunft seines fußballmüden Stürmerstars Adriano.

"In einer Woche kehre ich nach Italien zurück, um die Position des Klubs zu erfahren", sagte Gilmar Rinaldi. Der Berater des brasilianischen Nationalspielers wollte ursprünglich zwei Monate Bedenkzeit für seinen einst als "Imperatore" gefeierten Schützling erreichen.

Adriano, der in Mailand bis Mitte 2010 vertraglich gebunden ist, hatte in der Vorwoche angekündigt, eine unbefristete Auszeit vom Fußball zu nehmen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel