Paolo Maldini wird seine aktive Karriere im Sommer beenden.

"Ich bin von diesem Beschluss hundertprozentig überzeugt. Ich mache nicht mehr weiter. Gegen die Natur kann man nicht kämpfen", so der Italiener.

Der Rekordspieler gewann zweimal den Landesmeister-Cup, dreimal die Champions League. Außerdem holte er sieben Mal die nationale Meisterschaft und zweimal den Weltpokal. Dazu erzielte sieben Tore in 126 Länderspielen für sein Land.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel