Einen Tag nach dem Ende seines 29-Tage-Gastspiels beim Rot-Weiß Essen hat Ernst Middendorp auf Zypern eine neue Aufgabe gefunden.

Der 50-Jährige wird Trainer des 13-maligen Meisters Anorthosis Famagusta, der in der Hauptrunde der laufenden Champions-League-Saison das Aus des Bundesligisten Werder Bremen besiegelt hatte.

Middendorp, der bei Arminia Bielefeld einst zum "Jahrhundert-Trainer" gewählt wurde, hat beim entthronten Meister Famagusta einen Einjahresvertrag mit Option auf ein weiteres Jahr unterschrieben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel