Die Glasgow Rangers haben am 35. Spieltag der schottischen Liga den Orts-Rivalen Celtic von der Tabellenspitze gestürzt. Die Rangers gewannen im heimischen Ibrox-Park das "Old-Firm-Derby" 1:0.

Das entscheidende Tor erzielte Steven Davis in der 37. Minute. Nationalspieler Andreas Hinkel war über 90 Minuten bei Celtic im Einsatz.

Weiter: Heart of Midlothian - Hibernian Edinburgh 0:1

Dundee United - FC Aberdeen 1:1

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel