Real Oviedo knackte in der 3. Liga durch ein 2:0 im Heimspiel gegen den FC Cudillero als erste spanische Profi-Mannschaft innerhalb einer Spielzeit "Schallmauer" von 100-Punkten.

Der Verein, der von 1988 bis 2001 in der Primera Division spielte, bestritt bisher in der 20 Klubs starken Liga 37 Partien und kam dabei auf 32 Siege, vier Unentschieden und eine Niederlage.

In den 90er-Jahren spielten Ex-Bochumer Thomas Christiansen oder Kroatiens Idol Robert Prosinecki in Oviedo.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel