Real Madrid führt die Rangliste der europäischen Titelträger im Vereinsfußball alleine an.

Die Königlichen triumphierten bisher neunmal im Europapokal der Landesmeister bzw. der Champions League (1956 bis 1960, 1966, 1998, 2000 und 2002) sowie zweimal im UEFA-Pokal (1985, 1986).

Erfolgreichster Verein aus Deutschland ist Bayern München. Der deutsche Rekordmeister holte bislang viermal den Landesmeister-Cup (1974 bis 1976) bzw. die Champions League (2001), einmal den Europapokal der Pokalsieger (1967) und einmal den UEFA-Cup (1996).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel