Die Entscheidung um die französische Meisterschaft ist vertagt. Zwar feierte Tabellenführer Girondins Bourdeaux einen 1:0-Sieg über den AS Monaco.

Aber Verfolger Olympique Marseille fuhr mit dem 2:1 in Nancy ebenfalls drei Punkte ein. Bei einem Rückstand von drei Punkten kann das Team von Eric Gerets Bordeaux am letzten Spieltag noch abfangen.

Der FC Nantes mit dem ehemaligen Bremer Stürmer Ivan Klasnic muss nach einem 1:2 beim FC Sochaux den bitteren Gang in Liga zwei antreten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel