Hertha BSC Berlins scheidender Topstürmer Andrej Voronin ist in das Aufgebot der ukrainischen Nationalmannschaft berufen worden.

Die Ukraine trifft in der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika am 6. Juni in Zagreb auf Kroatien und am 10. Juni in Kiew auf Kasachstan. Der 29-Jährige absolvierte bisher 58 Länderspiele für sein Heimatland.

Der seit dem 1. September vom FC Liverpool ausgeliehene Angreifer erklärte sein Engagement in Berlin nach dem letzten Spieltag für beendet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel