Der Niederländer Dick Advocaat steht vor einem Engagement als belgischer Nationaltrainer. Laut Angaben der Zeitung "Le Soir" soll der derzeitige Coach von Zenit St. Petersburg bei den "Roten Teufeln" einen ab Januar 2010 gültigen Zweijahres-Vertrag unterschreiben.

Belgien ist seit der Entlassung von Ex-Nationalspieler Rene Vandereycken vor gut zwei Monaten auf der Suche nach einem neuen Chefcoach.

In der Qualifikation zur WM-Endrunde 2010 in Südafrika haben die Belgier nur noch theoretische Chancen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel