Der FC Liverpool muss längere Zeit auf Mittelstürmer Fernando Torres verzichten.

Der spanische Europameister zog sich am Sonntag beim Premier-League-Spiel bei Aston Villa (0:0) einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu und fällt zwei bis drei Wochen aus. Das gab der englische Rekordmeister auf seiner Homepage bekannt.

Der 24-Jährige wird demnach auch dem spanischen Auswahltrainer Vicente del Bosque für die anstehenden EM-Qualifikationsspiele gegen Bosnien-Herzegowina und Armenien nicht zur Verfügung stehen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel