Routinier Henrik Larsson ist der neue Kapitän der schwedischen Nationalmannschaft.

Der 36-jährige Stürmer vom schwedischen Erstligisten Helsingborgs IF tritt die Nachfolge von Fredrik Ljungberg an, der nach der Euro 2008 aus der Nationalelf zurückgetreten war. "Henrik hat alle Qualitäten, die ein Kapitän braucht", sagte Trainer Lars Lagerbäck.

Larsson wird die Kapitänsbinde erstmals in der WM-Qualifikation am kommenden Samstag gegen Albanien tragen. Es ist gleichzeitig das 100. Länderspiel des Stürmers.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel