Tony Mowbray übernimmt das Traineramt beim schottischen Erstligisten Celtic Glasgow.

Damit tritt der 45-Jährige beim Klub des deutschen Nationalspielers Andreas Hinkel die Nachfolge von Gordon Strachan an. Mowbray, der selbst von 1991 bis 1995 das Celtic-Trikot getragen hatte, war zuletzt Coach beim englischen Premier-League-Absteiger West Bromwich Albion.

Sein Vorgänger Strachan war Ende Mai zurückgetreten, nachdem der Klub die erfolgreiche Titelverteidigung nach drei Meisterschaften in Folge verpasst hatte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel