Die mexikanische Nationalmannschaft hat sich bei einem Vorbereitungsspiel auf den Gold Cup in guter Form präsentiert.

"El Tri" besiegte in Atlanta im US-Staat Georgia Venezuela klar mit 4:0 (1:0). Die Treffer für den WM-Gastgeber von 1970 und 1986 erzielten Carlos Vela kurz vor der Pause, Giovani dos Santos mit einem Doppelschlag in der 48. und 50. Min. sowie Omar Arellano in der 73.

Beim Gold Cup in den USA vom 3. bis 26. Juli treffen die Mexikaner in der Vorrunde auf Nicaragua, Panama und Guadeloupe.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel