Der höchsten Liga im EM-Gastgeberland Ukraine droht die Auflösung.

Ein Gericht in Kiew hat angeordnet, dass die höchste Spielklasse in ihrer jetzigen Form nicht mehr bestehen dürfe, da deren Statuten nicht dem ukrainischen Gesetz entsprechen. Wir nehmen die Entscheidung des Gerichts sehr ernst. Wir haben jetzt 30 Tage Zeit, die Statuten zu ändern", sagte Präsident Grigorij Surkis vom ukrainischen Verband.

Sollte das Urteil des Gerichts rechtskräftig werden, müssten alle Ergebnisse seit 1996 annulliert und somit 13 Jahre Fußballgeschichte ausgelöscht werden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel