Nacional Montevideo hat in Uruguays Meisterschaft zum 42. Mal den Titel gewonnen.

Das Team aus der Hauptstadt des zweimaligen Weltmeisters gewann das Finalrückspiel gegen den Lokalrivalen Defensor Sporting 2:1 (1:0), nachdem Nacional bereits das Hinspiel am vergangenen Sonntag mit demselben Ergebnis für sich entschieden hatte.

Nacional hatte sich als Sieger der ersten Saisonhälfte (Apertura) für die Endspiele qualifiziert. Defensor war als Gewinner des zweiten Abschnitts (Clausura) in die Finals eingezogen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel