Brasiliens Meistertrainer Muricy Ramalho hat nach einmonatiger Amtspause bei Erstligist SE Palmeiras aus Sao Paulo angeheuert.

Der 53-Jährige war nach drei Meistertiteln in Folge am 19. Juni beim FC Sao Paulo entlassen worden und unterschrieb nun beim Stadtrivalen bis Ende 2010.

Palmeiras war nach der Entlassung von Starcoach Wanderley Luxemburgo vor dreieinhalb Wochen auf der Suche nach gleichwertigem Ersatz. Der ehemalige Nationaltrainer ist inzwischen wieder zum FC Santos zurückgekehrt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel