Der englische Zweitligist Preston North End zeigt offenbar Interesse an einer Verpflichtung des ehemaligen deutschen Nationalspielers Dietmar Hamann.

Nach seiner Ausmusterung beim englischen Erstligisten Manchester City ist der 35-jährige Vize-Weltmeister von 2002 derzeit auf Vereinssuche. Neben Preston soll auch Ligakonkurrent Queens Park Rangers die Fühler nach Hamann ausgestreckt haben.

Hamann war einer von vier Spielern der "Citizens", die von Teammanager Mark Hughes aussortiert wurden, um Platz im Kader für neue Stars zu schaffen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel