Der frühere Bundesliga-Stürmer Danijel Ljuboja hat einen neuen Verein gefunden.

Der Serbe, bis zum Ende der vergangenen Saison beim VfB Stuttgart unter Vertrag, wechselt für zwei Jahre zum französischen Erstligisten Grenoble Foot.

Für den VfB bestritt Ljuboja in der vergangenen Saison nur drei Spiele, im Februar wurde er von Teamchef Markus Babbel aus disziplinarischen Gründen in die zweite Mannschaft verbannt. In der Bundesliga spielte Ljuboja zuvor auch für den Hamburger SV sowie Anfang 2008 kurzzeitig für den VfL Wolfsburg.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel