Nach weniger als drei Monaten Amtszeit ist Trainer Ermst Middendorp vom zypriotischen Spitzenklub Anorthosis Famagusta entlassen worden.

Dem ehemaligen Bielefelder Coach wurde das überraschende Ausscheiden in der zweiten Qualifikationsrunde zur Europa League gegen den montenegrinischen Vertreter FK Petrovac zum Verhängnis.

Neben Middendorp muss beim vorjährigen Champions-League-Teilnehmer auch Torwart Nemanja Supic gehen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel