Eine höchst willkommene Reiseempfehlung haben russische Fans für einen Trip zum WM-Qualifikationsspiel der Sbornaja in Wales am 9. September bekommen.

Demnach sollten die Anhänger, die auf die britische Insel reisen, vor Ort viel Whiskey trinken, um einer Infektion mit Schweinegrippe-Viren vorzubeugen.

"Wir mahnen unsere Fans an, viel walisischen Whiskey als eine Art Desinfektion zu trinken. Das sollte der Infektionsgefahr vorbeugen", wird Alexander Schprygin, der Chef der russischen Fan-Vereinigung, im "Express" zitiert.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel