Nach Einschätzung von Uli Hoeneß hat die Finanz- und Wirtschaftskrise auch den europäischen Profi-Fußball erreicht.

"Welche Sicherheiten will ein finanzschwacher Fußballklub den Banken denn anbieten? Etwa einen Spieler, der im schlimmsten Fall schon morgen ein Sportinvalide sein kann? Und alle anderen Vermögensgegenstände wurden ja oft schon verschachert", sagte der Manager von Rekordmeister Bayern München dem Wirtschaftsmagazin "Focus-Money".

Aufgrund dieser Kreditklemme hätten vor allem viele ausländische Vereine große Probleme.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel