Ottmar Hitzfeld hat seinen Vertrag als Nationaltrainer der Schweiz vorzeitig bis Juni 2012 verlängert.

"Ich fühle mich als Schweizer, habe mehr Zeit in diesem Land verbracht als in Deutschland", sagte Hitzfeld.

Der 60-Jährige hatte die Eidgenossen nach der verpatzten Heim-EM 2008 übernommen und hat mit sechs Siegen, drei Unentschieden und nur einer Niederlage eine positive Bilanz aufzuweisen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel