Der FC Barcelona hat mit dem spanischen Super-Cup seinen ersten Titel der neuen Saison gewonnen. Die Katalanen setzten sich nach dem 2:1-Erfolg im Hinspiel bei Athletic Bilbao im eigenen Stadion klar mit 3:0 durch.

Superstar Lionel Messi in der 50. und 68. Min. sowie der eingewechselte Bojan Krkic in der 72. Min. markierten die Treffer gegen den in allen Belangen unterlegenen Pokal-Finalisten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel