Der brasilianische Stürmer Vagner Love verlässt den russischen Erstligisten ZSKA Moskau.

Der 25-Jährige wechselt auf Leihbasis zu Palmeiras Sao Paulo. "Dringende familiäre Probleme erfordern seine Anwesenheit in der Heimat", sagte ZSKA-Pressesprecher Sergej Aksenow. "Vagner wird bis zum 31. Juli 2010 für Palmeiras spielen", so Aksenow weiter.

Vagner Love war in der Sommerpause beim VfB Stuttgart als Ersatz für den zu Rekordmeister Bayern München abgewanderten Mario Gomez im Gespräch. Letztlich wechselte aber der Russe Pavel Pogrebnjak zu den Schwaben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel