Kurz nach Ende des Zweitliga-Derbys zwischen Nottingham Forest und Derby County (3:2) spielten sich nach einer provokanten Geste von Nottinghams Torschützen Nathan Tyson tumultartige Szenen ab.

Tyson wedelte aus Freude über den Sieg mit einer Eckfahne, auf der das Vereinswappen von Forest gedruckt ist, vor den Gästefans. Daraufhin stürmten die Derby-Spieler Dean Leacock und Gary Teale auf Tyson zu und bedrängten den Provokateur.

Dann rannte der Rest der Spieler beider Mannschaften zu den Dreien, es entwickelte sich ein Handgemenge.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel