Der serbische Stümer Mateja Kezman wird wohl von Paris St. Germain zum ehemaligen UEFA-Cup-Sieger Zenith St. Petersburg wechseln.

Nur der obligatorische Medizin-Check steht noch aus.

Neben Kezman soll auch Jerome Rothen von PSG verkauft werden. Wie die Sportzeitung "L'Equipe" berichtet, soll der 13-malige französische Nationalspieler Rothen am Montag beim Bundesligisten FC Schalke 04 unterschreiben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel