ManUnited-Stürmer Michael Owen ist für das Testspiel gegen Slowenien und das WM-Qualispiel gegen Kroatien nicht für die englische Nationalmannschaft nominiert worden.

Trainer Fabio Capello berief stattdessen Angreifer Peter Crouch von Tottenham Hotspur in sein Aufgebot.

Owen, der bislang 40 Treffer für die "Three Lions" erzielt hat, gehörte zuletzt im März 2008 zur England-Auswahl.

David Beckham (L.A. Galaxy) steht im Capello-Team, während Torwart David James, Innenverteidiger Rio Ferdinand und Flügelspieler Theo Walcott verletzt fehlen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel