Keine drei Wochen nach seinem Abschied vom 1. FC Nürnberg hat Thomas von Heesen offenbar einen neuen Arbeitgeber gefunden.

Laut dem "kicker" soll der Ex-Profi in Kürze einen Vertrag als Trainer beim zyprischen Erstligisten Apollon Limassol unterschreiben. Von Heesen weilt seit Sonntag zu Verhandlungen auf der Mittelmeerinsel und wird am Montagabend bei Apollons Spiel gegen AE Pafos im Stadion sein.

Angeblich winkt dem 46-Jährigen ein Zwei-Jahres-Vertrag mit einer Gage von 600.000 Euro pro Saison.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel