Roque Junior kehrt nach Brasilien zurück. Bei Palmeiras Sao Paolo unterschrieb der Weltmeister von 2002 einen Vertrag bis zum Ende des Jahres.

Zuletzt hatte der 32-Jährige für Al-Rayyan im Wüstenstaat Katar gespielt.

In der Bundesliga war der Innenverteidiger zwischen 2004 und 2007 insgesamt 35 Mal für Leverkusen und vier Mal für Duisburg zum Einsatz gekommen. Aufgrund von Verletzungen hatte der brasilianische Nationalspieler aber nie zurück zur alten Klasse gefunden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel