Ein Zweitliga-Fußballer aus Angola ist während eines Punktspiels zusammengebrochen und gestorben.

Die Ärzte konnten nach dem Kollaps von Neridson Estavao im Match seines Klubs Progresso de Sambizanga gegen Benfica de Cabinda nur noch den Tod des 26-Jährigen feststellen.

Über die Todesursache lagen zunächst noch keine Informationen vor.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel