Die brasilianische Nationalspielerin Cristiane ist derzeit die bestbezahlteste Spielerin der Welt.

Die Torjägerin spielt bei Corinthians Sao Paulo und verdient dort laut brasilianischer Medienberichten rund 10.000 Euro in der Woche. Bezahlt wird die 23-Jährige vom Sponsor des Vereins.

Die Corinthians wollen verstärkt in den Frauenfußball investieren und denken bereits die Verpflichtung der brasilianischen Weltfußballerin Marta nach, die derzeit beim schwedischen Uefa-Cup-Finalisten Umea IK unter Vertrag steht.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel