Giovanni Trapattoni bleibt bis 2012 Trainer der irischen Fußball-Nationalmannschaft.

Der ehemalige italienische Nationaltrainer und Ex-Bayern-Trainer unterzeichnete am Freitag einen neuen kontrakt beim irischen Verband, der bis ins Jahr 2012 läuft.

In der WM-Qualifikationsgruppe 8 liegen die "Grünen" nach vier Siegen und vier Unentschieden mit 16 Punkten auf Rang zwei hinter Spitzenreiter und Weltmeister Italien (20). Am 10. Oktober kommt es in Dublin zum Kracher zwischen Irland und Italien.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel