Die ehemaligen Bundesliga-Trainer Martin Jol und Fred Rutten bleiben in ihrer Heimat Niederlande in der Erfolgsspur.

Jol, der den Hamburger SV nach der vergangenen Saison verlassen hatte, verbuchte mit Rekordmeister Ajax Amsterdam am 8. Spieltag der Ehrendivision am Sonntag einen 3:0 (1:0)-Sieg gegen Ado Den Haag. Dabei erzielte der Ex-Herthaner Marko Pantelic das 2:0.

Bereits am Samstag hatten der letzte Saison bei Schalke beurlaubte Rutten und PSV Eindhoven mit einem 3:1 (3:0) gegen Willem II Tilburg die Tabellenspitze verteidigt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel