In der Ligue 1 verteidigte Meister Girondins Bordeaux - in der Champions League Gruppengegner von Bayern München - durch ein 1:0 über Stade Rennes die Tabellenführung erfolgreich.

Der frühere Abonnementmeister Olympique Lyon bleibt nach einem 2:1 über den FC Toulouse mit zwei Punkten Rückstand dem Spitzenreiter aber auf den Fersen, während Olympique Marseille beim 2:3 bei FC Valenciennes schwächelte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel