Der japanische Klub Kashima Antlers hat gegen einen Fan des Vereins einen lebenslangen Bann ausgesprochen.

Der Anhänger hatte mit einer Fahnenstange einen gegnerischen Spieler geschlagen. Der Mann, dessen Identität nicht bekanntgegeben wurde, attackierte den Brasilianer Alex vom Ligakon-Kurrenten Kashiwa Reysol von der Tribüne aus, als der Südamerikaner einen Eckstoß ausführen wollte.

Der Fan wurde auf Lebenszeit mit einem Stadionverbot für alle Spiele der Mannschaft belegt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel