Real Madrid trauert um sein Mitglied Nummer eins und seinen wahrscheinlich ältesten Fan.

Felix Perez Alvarez ist im Alter von 99 Jahren gestorben. Perez war seit dem 1. April 1923 Vereinsmitglied, Träger des Mitgliedsausweises mit der "1" und erlebte 31 Meistertitel, 12 Pokal- und 11 Europacupsiege der Königlichen.

Perez wurde in 86 Jahren Mitgliedschaft mit der silbernen, goldenen und der brillantenen Vereinsnadel ausgezeichnet. Die fünf Landesmeisterpokalsiege in Serie waren für ihn die größten Momente in der Vereinsgeschichte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel