Torhüter Stefan Wessels wechselt mit sofortiger Wirkung zum Schweizer Erstligisten FC Basel. Der 30-Jährige unterschrieb beim Klub von Trainer Thorsten Fink einen Vertrag bis zum Saisonende.

Der Transfer nach der Verletzung von Franco Costanzo notwendig geworden.

"Ich bin froh und fühle mich sehr geehrt. Der FC Basel ist ein Top-Verein mit vielen Erfolgen und einer langen Tradition. Ich werde mich sofort voll und ganz auf meine neue Aufgabe konzentrieren und freue mich, wieder täglich im regulären Mannschaftstraining zu sein", sagte Wessels.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel