Der belgische Fußball-Verband KBVB hat Erstligist Excelsior Mouscron die Lizenz entzogen.

Der Tabellenvorletzte hatte sich nicht an die Lizenzauflagen gehalten. Mouscron muss alle drei Monate seine Zahlungsfähigkeit nachweisen, vergangene Woche konnte der Klub die nötigen Zahlungen jedoch nicht vorweisen.

Der Klub hat nun drei Tage Zeit, um gegen die Entscheidung des KBVB Einspruch einzulegen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel