Der FC Chelsea hat sich in der dritten Runde des Ligapokals keine Blöße gegeben.

Das Team von Michael Ballack, der von Beginn an spielte und in der 69. Minute ausgewechselt wurde, gewann beim FC Portsmouth 4:0.

Der portugiesische Superstar Cristiano Ronaldo schoss derweil für Manchester United sein erstes Saisontor. Beim 3:1-Sieg des Meisters und Champions-League-Siegers gegen den FC Middlesbrough erzielte der Torjäger per Kopf in der 24. Minute die Führung für ManU.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel