Bayern-Schreck Girondins Bordeaux hat mit einer überraschenden Heim-Niederlage die Tabellenspitze in der französischen Ligue 1 aus der Hand gegeben.

Die Mannschaft von Trainer Laurent Blanc unterlag dem FC Valenciennes 0:1 (0:1) und rutschte hinter dem AJ Auxerre auf den zweiten Platz ab. Auxerre (26 Punkte) siegte gegen den AS Monaco 2:0 (1:0), Bordeaux ist nun punktgleich mit dem früheren Serienmeister Olympique Lyon (beide 25), der bei Grenoble Foot 1:1 (0:0) spielte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel