Trainer Radomir Antic hat seinen Vertrag mit dem serbischen Fußball-Verband bis zum Ende der Qualifikation für die EM 2012 in Polen und der Ukraine verlängert.

Der 61-Jährige hatte Serbien zur WM-Teilnahme 2010 in Südafrika geführt. Wie der Verband außerdem mitteilte, werde der Kontrakt mit Antic nochmals verlängert, sollte sich die serbische Auswahl Ende 2011 auch für die EURO 2012 qualifizieren.

Der Fußballlehrer war in seiner Trainerkarriere auch bei einigen Klubs in Spanien, darunter Real Madrid, den FC Barcelona und Atletico Madrid, tätig.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel