Die "frohe Kunde" wollte die UEFA eigentlich selbst verkünden, doch der "Kaiser" machte dem Verband einen Strich durch die Rechnung: Nach der Sitzung des Exekutiv-Komitees der UEFA plauderte Franz Beckenbauer vorzeitig die Erweiterung der EM auf 24 Teams aus.

"Der Unterschied zwischen der Nummer 16 und 24 in Europa ist nicht so groß, dass der sportliche Wert einer EM darunter leiden würde", begründete UEFA-Boss Michel Platini die Entscheidung.

Der Qualifikationsmodus soll mit Rücksicht auf die kleinen Verbände nicht verändert werden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel