Der FC Arsenal sucht nach dem längerfristigen Ausfall von Robin van Persie Verstärkung für die Offensiv-Abteilung. Hoch gehandelt werden laut britischen Medien Mario Balotelli von Inter Mailand, sowie Marouande Chamakh von Grindins Bordeaux.

Coach Arsene Wenger will jedoch nur Spieler verpflichten, "die zur Mannschaft passen".

Van Persie, der mit sieben Saisontoren treffsicherster Spieler der Gunners ist, muss am Knöchel operiert werden und fällt vier bis fünf Monate aus.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel