Der frühere Dortmunder Bundesliga-Trainer Nevio Scala hat sein Interesse am Posten des schottischen Fußball-Nationaltrainers signalisiert.

"Ich habe großen Respekt vor dem schottischen Fußball und eine große Affinität zu dem Land", sagte der 62-jährige Italiener dem Daily Record und ergänzte:

"Ich habe in mehreren europäischen Ländern trainiert und hatte dabei nie Sprach- oder Reiseschwierigkeiten. Ich bin immer noch hungrig und denke, dass ich einen guten Job machen könnte."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel