Copa-Libertadores-Gewinner Estudiantes de La Plata hat das Endspiel um die Klub-Weltmeisterschaft erreicht.

Die Argentinier besiegten im Halbfinale den südkoreanischen Vertreter Pohang Steelers 2:1 und treffen damit im Finale am Samstag auf den Sieger der Partie zwischen Champions-League-Gewinner FC Barcelona und CF Atlante aus Mexiko.

Zum Matchwinner bei Estudiantes avancierte in Abu Dhabi Stürmer Benitez, der beide Treffer erzielte (45.+2 und 53.). Für Pohang konnte nur noch der Brasilianer Denilson verkürzen (71.).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel