Amara Traore ist der neue Trainer der senegalesischen Nationalmannschaft. Der frühere Profi, der lange Zeit bei französischen Klubs spielte, hatte im Senegal zuletzt ASC Linguere zum Meistertitel geführt.

Zielsetzung des 44-Jährigen ist zunächst die Qualifikation für die Olympischen Sommerspiele in London 2012.

Der Senegal hatte die Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika verpasst.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel